Sie sind nicht angemeldet.

Du kannst dir nur über das ControlPanel einen Forenaccount erstellen,solltest du dies getan haben und trotzdem diese Fehlermeldung bekommen, so versuch einfach dich mit deinen registrierten Daten ins Forum einzuloggen. Sollte auch dies nicht funktionieren,schreibe bitte einen Beitrag im Gästebereich oder Besuche uns im Teamspeak unter ts.german-roleplay.net

Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Februar 2013, 17:55

Unklare Regeln?

Guten Tag,
in letzter Zeit ist mir und den anderen aus dem Admin Team stark aufgefallen, dass viele die Regeln nicht ganz oder gar falsch verstanden haben,da wir mit sämtlichen Beweisen von möglichen Regel,Verstößen überhäuft werden, wovon die meisten keinen Regel Verstoß zeigen .Somit haben @Michael.Siedler: und ich @Drayko: uns dazu bereit erklärt euch folgende Regeln explizit zu erklären.

Frageliste:

Dieser Beitrag wurde bereits 27 mal editiert, zuletzt von »michael.siedler« (9. April 2013, 23:34)


michael.siedler

[GRP] Nachwuchs Admin

Beiträge: 907

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2010

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industrielackierer

Aktivitätspunkte: 4787

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Februar 2013, 18:26

Frage:

Zitat

Ab wieviel Sprüngen wird Bunnyhop bestraft?


Antwort:

Bunnyhop ist in jeder Situation verboten. Ausser: Hindernisse zu überwältigen, oder Lücken zu überspringen.
Bedeutet: Springt Ihr um euch schneller fortzubewegen, zum beispiel um schneller vom BSN zum PD zu kommen,ist das strafbar.
Im Falle des Regelbruchs: 30min Prison
Bedeutet: Werdet Ihr beschossen ODER beschießt Ihr jemanden, so dürft Ihr kein einziges Mal unrealistisch springen. (Zeune, Mauern, Lücken dürfen weiterhin übersprungen werden)
Dies gilt auch für Cops und andere "Schussbeteiligte" die jemanden verfolgen.
Im Falle des Regelbruchs: 60min Prison


michael.siedler

[GRP] Nachwuchs Admin

Beiträge: 907

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2010

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industrielackierer

Aktivitätspunkte: 4787

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Februar 2013, 18:36

Frage:

Zitat

Darf ich einem Freund helfen, der beschossen wird?


Antwort:


Ihr dürft einem Freund helfen der beschossen wird.
Jedoch nur wenn es klar ersichtlich ist, dass ihr eine Gruppe seit und schon länger zusammen seit.
Wenn ihr jemandem hilft, obwohl ihr nichts mit ihm zutun habt ist verboten.
Sollte eine Person zum Beispiel von einem Hitman beschossen werden, und Ihr habt nichts mit dieser Person zu tun, so ist die Unterstützung unzulässig.
Ein direkten Eingriff in die Kampfhandlung ist verboten.
Im Falle des Regelbruchs: 60min Prison


Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Februar 2013, 18:37

Frage:

Zitat

Ist das benutzen von /enter /exit (mehrfach hintereinander) während man beschossen wird verboten?


Antwort:

/enter /exit ist zwar nicht in den Regeln explizit verboten, kann aber gemäß §18 GRPGB als unrealistisches Verhalten gedeutet werden.
Dies ist aber nicht der Fall wenn man nun ein Haus betritt und es dann wieder verlässt ( Achtung: Sollte man dadurch geheilt werden, ist es wieder verboten ! ) sondern dann, wenn man dies mehrfach hintereinander macht.
Wie gesagt es ist einfach unrealistisch und kann dementsprechend geahndet werden.
Im Falle des Regelbruchs: 60min Prison

Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Februar 2013, 18:58

Frage:

Zitat


Darf ich mich in einer Kampfsituation heilen?


Antwort:

Heilungsarten die eine Animation ausführen sind erlaubt . Beispiel wäre in dem Fall: Man wird von einem Gegner beschossen, 2 Kollegen helfen einem und man heilt sich während dessen. Das realistische Heilen ist erlaubt. Dies bedeutet: Deckung suchen, Hotdog annehmen und dann aus der Deckung verschwinden. Dies ist zeitlich nicht begrenzt und kann zu jedem Zeitpunkt in einem Kampf stattfinden.
Das Heilt bei einem Medic während der Kampfsituation ist dies Verboten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »michael.siedler« (20. März 2013, 13:29)


Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Februar 2013, 19:05

Frage:

Zitat

sollte ich mal via DM ermordet werden, ist es erlaubt sich zu rächen? und wenn ja, wie lange?


Antwort:
Sollte man den Angriff überlebt haben so darf man sich Zeitnah Rächen (Faustregel 10-15 Minuten)

Es ist verboten sich zu Rächen, wenn man bei dem Angriff gestorben ist

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »michael.siedler« (27. Februar 2013, 11:47)


Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Februar 2013, 19:08

Frage:

Zitat

wenn mein Auto aufgebrochen wird oder ich es vergessen habe abzuschließen und jemand sich ins Auto setzt, darf ich dann mein Auto kaputt schießen bzw. zerstören?


Antwort:

Wenn es nachweislich das eigene Auto ist, darf die Person getötet werden.
Dies zählt, wie im vorherigen Post genannt unter Racheakte.
Allerdings liegt hier ebenfalls die Beweispflicht, dass es das eigene Auto ist, beim Schützen.
Genaueres auch hier unter /help 102 und 103 nachzulesen
Ausnahmen sind jedoch die NoDM-Zonen. In diesen darf die Person nicht erschossen werden, jedoch darf zur Not das eigene Auto beschossen werden. Allerdings ist der Spieler auch hier in Beweispflicht, dass es das eigene Auto ist.

Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Februar 2013, 13:31

Frage:

Zitat

Ist es erlaubt einen Racheakt auf einen Polizisten auszuführen?
Genannte Beispiele: Man wurde erschossen weil man ein Wanted hatte und rächt sich binnen 15 Minuten
Abnahme von Drogen, Materialen, Codes, Lizenzen


Antwort:

Die sogenannte "Rache" auf einen Cop zählt nicht als Racheakt. Es ist folglich nicht erlaubt, nur weil er etwas ahndet wobei Ihr einen Fehler gemacht habt, zu Rächen.
Wäre es Sinnloses DM von dem Cop so wäre dies theoretisch erlaubt, die Problematik ist nur rein in der Feststellung. In diesem Fall wird auch eher eine Beschwerde im Forum empfohlen, wodurch Ihr mehr Vorteile habt, als einen Cop zu töten.
Sollte der Cop SDM betreiben kann natürlich eine Beschwerde im Panel erstellt werden.

Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Februar 2013, 13:34

Frage:

Zitat

Sind Racheakte auf Hitman erlaubt?


Antwort:

Gemäß der Serverregeln ist es nicht fest definiert. Jedoch sagt auch Seyrex: Da es eine anonyme Fraktion ist bzw. sein sollte, ist nicht unbedingt für jeden auszumachen ob es ein Hitman war der grade auf einen geschossen hat oder nicht. Daher sind Racheakte nicht verboten.
Dabei ist nicht relevant warum der Racheakt vollzogen wird: Egal ob dieser euren Wagen zerschossen hat, weil er seinen Contract daraus holen wollte, oder weil Ihr schwer verletzt wurden. Natürlich wenn Ihr euch sicher seit, dass es ein Hitman ist, wisst Ihr ja das er nur seiner Arbeit nach geht. Dabei sollte man bei Möglichkeit auf einen Racheakt verzichten. Verboten ist es nicht, ausser ihr sterbt bei dem Angriff, da ihr somit "vergesst" wer euch getötet hat.

Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Februar 2013, 13:38

Frage:

Zitat

Wann ist Dach DM erlaubt und wann nicht?


Antwort:

Das schießen von Dächern und erhöhungen ist nicht verboten. Ein Hitman darf hierbei seine Aufträge ausfüllen, wie auch Gangwar Gegner dürfen sich gegenseitig beschießen oder von Dächern Snipern. Lediglich Sinnlos DM von Dächern steht wie Sinnlos DM auch unter Strafe. Jedoch wird in der Regel die Strafe in diesem Fall erhöht, da es besonders auf Dächern hinterlistig ist andere Leute zu töten. Dazu kommt die erschwerte Beweispflicht.
Cops düfen direkt den Waffenschein entziehen, wenn Sinnloses-DM von Dächern oder anderen Erhebungen, bei vorhandenem Videobeweis, gemacht wird.

Drayko

Schüler

  • »Drayko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Februar 2013, 13:48

Frage:

Zitat

Wann wird An- und Überfahren bestraft?

Antwort:


Unter folgenden Bedingungen wird eine Straftat als Anfahren/Überfahren von Usern anerkannt:
  • Einmaliges Anfahren, wenn die angefahrene Person dadurch einen längerfristigen Nachteil hat
    (z.B. direkte Entführung oder Beschuss auf die Person, wenn diese u.a. auf dem Boden liegt)
  • Mehrmaliges Anfahren, auch wenn längerfristig gar kein Nachteil für die Person entstanden ist
  • Wenn der User stirbt oder deutlich HP verliert (>50% der ursprünglichen HP) oder keine Möglichkeit zur Flucht besteht

Es ist möglich, dass die B-Mods unter bestimmten Umständen, Beschwerden trotzdem ablehnen. Zum Beispiel wenn der Überfahrene mit LowHP auf einer vielbefahrenen Straße steht.

Die Strafe für An- und Überfahren ist 60min Prison + 7 Tage Scheinentzug bei wiederholten mal wird auch ein warn vergeben

michael.siedler

[GRP] Nachwuchs Admin

Beiträge: 907

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2010

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industrielackierer

Aktivitätspunkte: 4787

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. März 2013, 13:35

Bei Fragen oder Problemen zu den Themen Bitte eine PN an @Drayko: oder @Michael.Siedler:

Danke


michael.siedler

[GRP] Nachwuchs Admin

Beiträge: 907

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2010

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industrielackierer

Aktivitätspunkte: 4787

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. April 2013, 23:32

Ist das schießen von einem Bike ohne Fahrer Buguse?
Frage:

Zitat

Ist es Buguse, vom Rücksitzt eines Bikes zu schießen, wenn dieses steht und keinen Fahrer hat?




Antwort:

Ja, es ist Buguse.
Man kann in dieser Situation nicht getroffen werden.
Die Strafe für das Schießen von einem Bike, was steht und keinen Fahrer hat ist:1 Stunde Prison + Warn wegen Buguse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »michael.siedler« (10. April 2013, 12:55)


Snicker$

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Nichts ist für die Ewigkeit! ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Oldname: Benjamin Muster ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

  • Nachricht senden

14

Freitag, 8. August 2014, 11:31

Sollte es unklare Regelungen oder Fragen geben,
bitte bei Michael Siedler oder mir per PN melden!

Snicker$

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Nichts ist für die Ewigkeit! ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Oldname: Benjamin Muster ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. August 2014, 08:52

Frage

Zitat

Ist es Buguse, bei einer Abroll-/Sprunganimation etc. in ein Gebäude zu gehen?


Antwort


Nein, ist es nicht.
Wenn man von einem Auto springt und in der Abrollanimation in ein 'i' geht, zählt dies nicht als Buguse.
Das selbe in einer Sprung- und Rennanimation.
Nur das betreten eines Gebäudes während einer Hitanimation wird als Buguse gewertet.
Dazu wird aber in der nächsten Zeit ein Update kommen, die diese Situationen verhindern..


Edit://Unter Hitanimation ist die Animation gemeint, wenn man angeschossen wurde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snicker$« (12. August 2014, 08:52)


Counter:

Hits heute: 4 496 | Hits gestern: 13 913 | Hits Tagesrekord: 59 151 | Hits gesamt: 3 519 013 | Counter Online seit 20.Januar 2016 16:44 Uhr |